HomeKurierdienst Bulgarien

Kurierdienst Bulgarien buchen - Direkt Express

Mit dem Kurierdienst Bulgarien buchen Sie einen der innovativsten Kurierdienste in Bulgarien.

Wir vom Kurierdienst Bulgarien sind die richtige Lösung für Kurier & Direktfahrten in Bulgarien.

Sie benötigen dringend eine Fracht aus Paris, Mailand oder auch Bulgarien? Gerne übernehmen wir auch Ihre Beschaffungslogistik mit unserem kompetenten Kurier Bulgarien.

Schnell, sicher und zuverlässig, das ist unser Leitfaden und Grundsatz des Direkt Express – Kuriernetzwerks. Mit über 2.800 Fahrzeugen arbeiten wir rund um die Uhr und bieten Ihnen einen effizienten und preisgünstigen Transportservice von Bulgarien und um Bulgarien herum nach ganz Europa. Egal welche Größe und welches Gewicht, in kürzester Zeit holen wir Ihr Transportgut an jedem beliebigen Ort ab. Das ist Ihr kompetenter Kurier Bulgarien!

Nutzen Sie ganz einfach den Direkt Express Versandkostenrechner um Ihre Frachtkosten und Speditionskosten zu ermitteln von Bulgarien nach Europa oder vom Ausland nach Bulgarien. Alles ist mit dem Kurier Bulgarien möglich.

https://direkt1.com/wp-content/uploads/2021/01/Kurierdienst-bulgarien-buchen.png

Kurierdienst Bulgarien - Europa

Mit Direkt Express steht Ihnen ein zuverlässiger Transport-Partner zur Verfügung. Direkt Express schafft Freiräume für Sie, so dass Sie sich um wichtigere Aufgaben in Ihrem Unternehmen kümmern können. Vertrauen Sie uns und buchen Sie unseren Kurier Bulgarien!

Europaweit innerhalb von 120 Minuten

Schnell und präzise, das können wir am besten und legen großen Wert darauf. So stellen wir sicher, dass Ihre Sendung, auch Kleintransporte pünktlich und preiswert transportiert wird. Mehr als 2.800 Fahrzeuge umfasst unser europaweites Direkt Express Fahrer-Netzwerk. So ist es uns möglich, mühelos auf jede Kundenanforderung schnell zu reagieren.

Bulgarien innerhalb von 120 Minuten

Wir bauen auf kontinuierliche und starke Beziehungen zu unseren Kunden, Spediteuren und Mitarbeitern. Ihr kompetenter Partner vom Kurier Bulgarien sorgt stets für eine reibungslose Kommunikation und damit für eine gleichbleibend hohe Kundenzufriedenheit. Das liegt uns sehr am Herzen.

Beschaffungslogistik aus 16 Ländern

Um Ihre Transportkosten zu senken, arbeiten wir tagtäglich überlegt und effizient. Jahrelange Erfahrungen in der Transportbranche und der Expressdienste zahlen sich aus. Da es sich um Direktfahrten handelt, sichern wir eine termingenaue Ladung und Entladung zu. Da alles ohne Umladen erfolgt, werden übliche Transportschäden vermieden. Überlassen Sie dem Kurier Bulgarien die Abwicklung und den Transport Ihrer Ware in Bulgarien und um Bulgarien. Dann sind Sie auf der sicheren Seite.

Du bist aus Bulgarien wenn, du die Städte im Balkanstaat kennst und mit dem Kurierdienst Bulgarien belieferst.
Unser Kurierdienst ist nicht nur in der Hauptstadt Sofia im Einsatz und buchbar, sondern auch noch in den umliegenden Städten. Neben Sofia haben wir unsere Fahrzeuge unter anderem auch in Plowdiw, Warna, Burgas, Russe und Plewen stationiert.

Kurierdienst Bulgarien, der Balkanstaat – als inhabergeführtes, mittelständisches Logistikunternehmen sind wir als kompetenter Ansprechpartner für Speditions- und Transportdienstleistungen ein fester Bestandteil der Logistikbranche.
Unsere Kernkompetenzen sind die Geschäftsfelder Nationale und Internationale Lkw-Spedition. Gestützt auf ein Netzwerk von sorgfältig ausgewählten Partnerfirmen lösen wir alle Transportanforderungen zuverlässig und zu marktgerechten Konditionen.

Unsere maßgeschneiderten Versandlösungen für Direktfahrten bieten Ihnen individuelle Transport-Lösungen deutschland- und europaweit z.B. von Bulgarien nach Deutschland oder Spanien nach Bulgarien, wir sind immer da, wo Sie uns brauchen!

Unser Leistungsangebot vom Kurier Bulgarien:

Stadtkurier & Direktfahrten
Versand für Firmen- und Privatkunden
Expresskurier
Overnight Kurier
Eiltransporte, Sonder- und Direktfahrten – deutschland- und europaweit
Botendienste und Eilzustellungen für Firmen, Messen, Kongresse, Baustellen
Transport von eiligen Briefen, Ersatzteilen, Waren und Materialien
Gefahrguttransport
KEP Dienste.
Weitere Zusatzdienstleistungen, die unseren Kurier Bulgarien sinnvoll erweitern.

Aus unseren vielfältigen zeitkritischen Transportangeboten, stellen unsere Mitarbeiter vom Team Kurier Bulgarien Ihnen gerne eine, für Ihren individuellen Bedarf passende, Transportlösung zusammen.

https://direkt1.com/wp-content/uploads/2020/10/city_certificate.png

Geschichte

Auf dem heutigen bulgarischen Staatsgebiet lebten bereits vor ca. 100.000 Jahren Menschen. Landwirtschaft wurde bereits im Neolithikum betrieben. Römer brachten das Land im 2. Jahrhundert v. Chr. unter ihre Herrschaft und teilten das Balkangebirge in Mösien und Thrakien auf. Im 7. Jahrhundert n. Chr. entstand das erste Bulgarische Reich. Die Bulgarenstämme eroberten ein Gebiet südlich der Donau und gründeten somit ihr eigenes Reich. Der Staat existierte bis ins 10. Jahrhundert. Unter Boris I. wurde im 9. Jahrhundert sowohl das orthodoxe Christentum als auch die kyrillische Schrift eingeführt.

Bulgarien geriet im 14. Jahrhundert unter serbischen Einfluss und zerfiel in Teilbereiche. Schließlich wurde sie Teil des Osmanischen Reichs. In den 70er Jahren des 19. Jahrhunderts lösten bulgarische Freischärler den Russisch-Türkischen Krieg aus. Dieser hat mit dem Frieden von San Stefano und dem Berliner Kongress die türkische Herrschaft beendet. Nordbulgarien mit Sofia wurde ein Fürstentum, Südbulgarien blieb als Südrumelien vorerst Teil des Osmanischen Reichs. 1885 vereinigte sich das Fürstentum Bulgarien mit Südrumelien und wurde 1908 unabhängiges Zarenreich. 1912 gab es ein Balkanbund mit Serbien, Griechenland und Montenegro.

Die Balkankriege brachten zunächst Gewinne, dann allerdings Verluste. Bulgarien musste den Großteil Makedoniens an Griechenland und Serbien abgeben. Ein weiterer Teil fiel an Rumänien und noch ein weiterer an das Osmanische Reich. Diese Verluste bewogen Bulgarien zur Teilname am Ersten Weltkrieg. Die Gebietsgewinne mussten aber nach dem Krieg wieder abgegeben werden. 1940 kamen durch den Wiener Schiedsspruch verlorene Gebiete an das Land zurück. Im folgenden Jahr trat Bulgarien gegen Jugoslawien und Griechenland in den Zweiten Weltkrieg ein und besetzten Thrakien und Makedonien. Die Macht in Bulgarien wurde von der Vaterländischen Front übernommen, Georgi Dimitrow wurde Regierungschef und Deutschland wurde der Krieg erklärt. Die kommunistisch geprägte Vaterländische Front ging 1945 mit großer Mehrheit hervor. 1946 wurde die Volksrepublik Bulgarien ausgerufen. Der Friedensvertrag von Paris bestätigte die Grenzen von 1940.

1954 wurde Todor Schiwkow erster Sekretär der BKP, die eng mit der Sowjetunion zusammenarbeitete. Die neue Verfassung von 1971 war eng an das Vorbild UdSSR angelehnt. Zusätzlich wurde Schiwkow Vorsitzender des Staatsrats. Es gab gegenüber der Türkei tiefgreifende Meinungsverschiedenheiten. In den 80er Jahren führte dies zu Kampagnen. Türken wurden bulgarische Namen aufgezwungen. Dies führte zu schweren Unruhen und der Flucht von Hunderttausenden in die Türkei.

Anfang der 90er Jahre des 20. Jahrhundert macht die Revolution in Osteuropa auch vor Bulgarien nicht Halt. Schiwkow trat als Vorsitzender zurück und Nachfolger wurde Petar Mladenow. 1990 wurden allgemeine und freie Wahlen zur Großen Volksversammlung, aus denen die kommunistische Partei hervorgegangen BSP unter Lukanow teilnahm und gewann. Bauernpartei und die UDK wurden Oppositionsparteien. Nach weiteren Unruhen bildeten UDK und BSP unter dem parteilosen Popow eine Koalitionsregierung, diese wurde von der Regierung Dimitrow dann abgelöst. Sie führte die Reformpolitik bis zu ihrem durch Misstrauensantrag verursachten Rücktritt 1992 weiter. Das Landreformgesetz und eine neue Verfassung wurden verabschiedet. Auch die Regierung L. Berow und Renata Indschona konnten die wirtschaftlichen und sozialen Probleme des Landes nicht lösen. Auch Jahre später konnte man weitere soziale und politische Zuspitzungen der inneren Lage nicht verhindern. Hinzu kamen im Winter 1996/97 Hungersnöte. Diese führten u. a. zur Stürmung des Parlaments. 1997 wurden mehrere Parteien zusammengeschlossen. Bei den Parlamentswahlen 2005 erlitten die Konservativen eine Wahlniederlage und Sergei Stanischew wurde neuer Ministerpräsident. Bulgarien ist seit 2001 Mitglied der Europäischen Union. Doch die Regierung geriet noch im selben Jahr wegen Korruption und Verwicklung mit der organisierten Kriminalität unter Druck der EU. Diese beschloss sodann in 2008 EU-Gelder für das Land vorerst einzufrieren.

Geografie

Die Republik Bulgarien liegt im Osten der Balkanhalbinsel. Im Norden grenzt Bulgarien an Rumänien, im Westen an Serbien und Nordmazedonien, im Süden an Griechenland und die Türkei. Die natürliche Grenze bildet das Schwarze Meer. Sofia ist die Hauptstadt und der Regierungssitz der Republik Bulgarien. Weitere bedeutende Städte sind Plowdiw, Warna, Burgas, Russe und Stara Sagora. Durch die Flüsse Donau und Mariza mit ihren zahlreichen Nebenflüssen besteht das Territorium Bulgariens zu zwei Drittel aus den Tiefebenen. Es gibt zwei große Gebirgsketten: das Balkangebierge und die Rhodopen.

Der Berg Botew mit 2.376 m und der Tschumerna mit 1.536 m sind die höchsten Erhebungen des Balkangebirges. Die Staatsgrenze zu Rumänien bildet die Donau.

Südlich des Balkangebirges erstreckt sich die Oberthrakische Tiefebene. Hier finden sich die Städte Plowdiw und Stara Sagora sowie Burgas am Schwarzen Meer. Diese Ebene wird durch die Rhodopen, sowie die Gebirge Sakar und Strandschaim begrenzt.

Der Berg Großer Perelik mit 2.191 m ist die höchste Erhebung der Rhodopen. Auf der gesamten Balkaninsel ist der Berg Musala mit 2.925 m der höchste. In Bulgarien gibt es drei National-, elf Naturparks und 55 Naturreservate.

Wirtschaft

Bulgarien ist als Agrarstaat in den RGW eingetreten und verdankt diesem ihre Industrialisierung. Die energie- und rohstoffintensive Schwerindustrie stieg dadurch. Einige Bereiche (Pharmazeutika, Maschinenbau, Elektronik) waren durchaus erfolgreich. Bis zu 40% aller im RGW getauschten Desktopcomputer produzierte zeitweise die Computermarke Prawez, Izot, IMKO und ES EVM.

Als der Mart der Sowjetunion wegfiel, geriet die Wirtschaft in eine schwere Krise. 2004 erholte sie sich erst wieder. Die gut entwickelte Industrie für Computerhardware verschwand vollständig. Das Einkommen und der Lebensstandard gingen drastisch zurück. Das Sozialsystem brach zusammen. 1996 kam es zu hohen Staatsverschuldungen und damit zu einer schweren Wirtschaftskrise. Banken brachen zusammen, der Staat geriet in Zahlungsschwierigkeiten.

Inzwischen haben einige internationale Unternehmen Standorte in Bulgarien. Z. B. eines der globalen Servie-Center von Hewlett-Packard, in Sofia, der chinesische Automobilhersteller Great Wall nahe Lowetsch. In Stara Sagora baute der britische Investmentfonds Quorus Ventures ein Werk für Elektroautos. Bulgarien ist ein bedeutender Standort für die Produktion von Automobilteilen.

Der Handel mit METRO ist schon seit Jahren präsent. In den letzten Jahren sind weitere deutsche Handelsketten wie Penny, LIDL, Kaufland und DM dazugekommen.

Kultur

Viele Völker haben seit der Steinzeit ihre Spuren hinterlassen. Somit hat das Land Bulgarien einen Reichtum an historisch wertvollem Kulturgut zu bieten. 9 Lokalitäten wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, darunter z. B. die Gotteshäuser sowie die Naturparks.

Eine bedeutende Rolle Bulgariens nimmt auch die Folklore ein. Sehr populär sind auch heute wieder die bulgarischen Volkslieder. Der Chorgesang ist in Bulgarien auch sehr verbreitet. Der staatliche Chor feiert regelmäßig Erfolge. Angelite, ein Frauenchor ist in der ganzen Welt bekannt. Einige Opernstars kommen aus Bulgarien. Darunter Wesselina Kassarowa und Boris Christow. Ari Leschnikow ist ein sehr berühmter Sänger.

Sehenswert in Bulgarien sind die vielen Kirchen, Klöster, Museen, Nationalgalerien, das architektonisch-historische Reservat, der Nationale Kulturpalast etc. Es gibt einige Sehenswürdigkeiten in Bulgarien, die einen Besuch wert sind.

Und wenn diverse Exponate von A nach B transportiert werden müssen, dann buchen Sie doch einfach Ihren Kurier Bulgarien. Wir transportieren Ihre Ware schnell und zuverlässig per Overnight oder auch Express.

Auch der Kurierdienst Bulgarien nimmt einen immer größeren Stellenwert ein. Schnelligkeit, Flexibilität, Kompetenz sind nur einige Punkte, die den Schwerpunkt beim Versand von Aussendungen setzen.

Bildung

Die Dauer der Schulbildung in Bulgarien ist zwölf Jahre. Es gibt den Basisschulbereich mit dem ersten Stadium (Klasse eins bis vier) und dem zweiten Stadium (Klasse fünf bis acht). Der Sekundarbereich II ist dann die Klasse acht bis zwölf. Die verschiedenen Arten sind die Elementarschule, das Progymnasium, die Grundschule, das Gymnasium, die mittleren allgemeinbildenden Schulen und die profilierten (beruflichen) Gymnasien. Nach Abschluss der 12. Klasse und das Bestehen der Prüfung muss entschieden werden, ob eine Hochschule oder eine Universität besucht wird. Nach erfolgreichem Abschluss der 12. Klasse und das Bestehen der Prüfungen wird die Sekundarstufe II erworben und dann entscheiden die Jugendlichen, ob sie weiterhin Hochschule oder Universität besuchen werden.

Müssen von den Schulen wichtige Unterlagen schnell von A nach B verschickt werden, so steht Ihnen auch hier der Kurierdienst Bulgarien zur Verfügung.

Leistung

Kurierdienst Bulgarien

Der Kurier Bulgarien besticht durch Schnelligkeit und Termintreue. Wir transportieren mit unserem kompetenten Kurierdienst wichtige Dokumente, Druckerzeugnisse, Muster, Proben, Palettenware durch ganz Deutschland und Europa. Vom Absender zum Empfänger, direkt und kompetent.

Bekommen wir von Ihnen einen Auftrag, erhält sofort einer unserer Fahrer mit passendem Fahrzeug eine Info, die Fracht abzuholen und schnellstmöglich mit größter Sorgfalt zum Empfänger zu bringen. Ihr Kurier Bulgarien transportiert schnell und kostengünstig und das Ganze mit viel  Begeisterung.

Unser Fuhrpark umfasst

Pkw
Caddy 1 Euro Stellplatz
Kleintransporter bis zu 4 Euro Stellplätze
Planensprinter
Lkw 7,49t.

Lkw 12t.

Für jede Ware der passende Transport!

Dienstleistungen, die wir unter anderem anbieten:

  • Umzüge
  • Transport von sperrigen Möbelstücken
  • Transport von diversen elektronischen Geräten
  • Direktfahrten
  • Lieferservice
  • Kleintransporte
  • Paketservice

Das Ganze per Overnight-, Express- und Eiltransporte. Buchen Sie Ihren Kurierdienst Bulgarien.

Weitere Sonderfahrten und Kurierdienste innerhalb Deutschlands:

Kurierdienst Danzig | 

Kurierdienst Breslau Polen | 

Kurierdienst Lodsch | 

Kurierdienst Posen | 

Kurierdienst Krakau | 

Kurierdienst Reims | 

Kurierdienst Rennes | 

Kurierdienst Lille | 

Kurierdienst Bordeaux | 

Kurierdienst Venedig | 

Kurierdienst Catania | 

Kurierdienst Bari | 

Kurierdienst Bologna | 

Kurierdienst Ketschkemet | 

Kurier Birkenkirchen Ungarn | 

Kurierdienst Raab Ungarn | 

Kurier Fünfkirchen Ungarn | 

Kurierdienst Mischkolz | 

Kurierdienst Segedin | 

Kurierdienst Debrezin | 

Kurierdienst Löwen | 

Kurierdienst Namur | 

Kurierdienst Schaerbeek | 

Kurierdienst Brügge | 

Kurierdienst Lüttich | 

Kurierdienst Charleroi | 

Kurierdienst Gent | 

Kurierdienst Florenz | 

Kurierdienst Genua | 

Kurierdienst Erkrath | 

Kurierdienst Barreiro | 

Kurierdienst Coimbra | 

Kurierdienst Braga | 

Kurierdienst Setúbal | 

Kurierdienst Amadora | 

Kurierdienst Vila Nova de Gaia | 

Kurierdienst Thessaloniki | 

Kurierdienst Porto | 

Kurierdienst Alicante | 

Kurierdienst Málaga | 

Kurierdienst Saragossa | 

Kurierdienst Sevilla | 

Kurierdienst Valencia | 

Kurierdienst Barcelona | 

Kurierdienst Palermo | 

Kurierdienst Turin | 

Kurierdienst Neapel | 

Kurierdienst Stuttgart | 

Kurierdienst Dresden | 

Kurierdienst Ascheberg | 

Kurierdienst Frankfurt am Main | 

Kurierdienst Dortmund | 

Kurierdienst Bremen | 

Kurierdienst Mailand | 

Kurierdienst Rom | 

Kurierdienst Straßburg | 

Kurierdienst Nantes | 

Kurierdienst Nizza | 

Kurierdienst Toulouse | 

Kurierdienst Lyon | 

Kurierdienst Marseille | 

Kurierdienst Dornbirn | 

Kurierdienst Bregenz | 

Kurierdienst Sankt Pölten | 

Kurierdienst Wels | 

Kurierdienst Innsbruck | 

Kurierdienst Villach | 

Kurier Klagenfurt am Wörthersee | 

Kurierdienst Salzburg | 

Kurierdienst Linz | 

Kurierdienst Graz | 

Kurierdienst Aachen | 

Kurierdienst Zagreb | 

Kurierdienst Wien | 

Kurierdienst Warschau | 

Kurierdienst Vilnius | 

Kurierdienst Vaduz | 

Kurierdienst Paderborn | 

Kurierdienst Bonn | 

Kurierdienst Tallinn | 

Kurierdienst Stockholm | 

Kurierdienst Sofia | 

Kurierdienst Riga | 

Kurierdienst Prag | 

Kurierdienst Paris | 

Kurierdienst Minden | 

Kurierdienst Dorsten | 

Kurierdienst Oslo | 

Kurierdienst Monaco | 

Kurierdienst Madrid | 

Kurierdienst Ljubljana | 

Kurierdienst Steinfurt | 

Kurierdienst Lissabon | 

Kurierdienst Helsinki | 

Kurierdienst Kopenhagen | 

Kurierdienst Bukarest | 

Kurierdienst Mülheim an der Ruhr | 

Kurierdienst Warendorf | 

Kurierdienst Telgte | 

Kurierdienst Budapest | 

Kurierdienst Brüssel | 

Kurierdienst Bratislava | 

Kurierdienst Bern | 

Kurierdienst Berlin | 

Kurier Belgrad | 

Kurierdienst Düsseldorf | 

Kurierdienst Duisburg | 

Kurierdienst Gelsenkirchen | 

Kurierdienst Bochum | 

Kurier Amsterdam | 

Direkt Transporte Tschechien | 

Kurierdienst Altenberge | 

Direkt Transporte Schweden | 

Direkt Transporte Spanien | 

Direkt Transporte Slowenien | 

Direkt Transporte Rumänien | 

Direkt Transporte Portugal | 

Kurier Österreich | 

Kurier Luxemburg | 

Direkt Transporte Litauen | 

Direkt Transporte Lettland | 

Direkt Transporte Kroatien | 

Direkt Transporte Italien | 

Direkt Transporte Griechenland | 

Direkt Transporte Finnland | 

Direkt Transporte Estland | 

Kurierdienst Dänemark | 

Direkt Transporte Ungarn | 

Direkt Transporte Slovakei | 

Direkt Transport Belgien | 

Kurierdienst Senden | 

Kurier Gouda | 

Kurierdienst Eindhoven | 

Kurierdienst Tulce Polen | 

Kurierdienst Dülmen | 

Kurierdienst Iserlohn | 

Kurierdienst Ratingen | 

Kurierdienst Wuppertal | 

Kurierdienst Hagen Westf. | 

Kurierdienst Remscheid | 

Kurierdienst Essen | 

Kurier Athen | 

Kurierdienst Köln | 

Kurierdienst Hannover | 

Kurierdienst Bielefeld | 

Kurierdienst Jena | 

Kurierdienst Altena | 

Kurierdienst Münster | 

Kurierdienst Osnabrück | 

Kurierdienst Hamburg | 

Kurierdienst Nottuln | 

Kurierdienst München | 

Fragen? Chat mit uns!